Dmitriy Duyunov über den Abschluss der Montage des Metallgerüsts von TPKB "Sowelmasch", SPAC und Pläne für den Börsengang

In dem neuen Video von der Baustelle berichtete Dmitriy Duyunov ausführlich über die Arbeiten am Bau des technologischen Projektierungs- und Konstruktionsbüros und kündigte wichtige Informationen über das Projekt an, einschließlich der Gewinnung zusätzlicher Investitionen.
 
 Auf der Baustelle wurde die Montage des Metallgerüsts von TPKB "Sowelmasch" abgeschlossen, es wurde die Festschalung aus Profilblechen an allen Zwischendecken erstellt sowie die Hauptmontage der Sockelplatten abgeschlossen, in der Lagerhalle wurde ein Platz für die umschließenden Konstruktionen vorbereitet. In den Aufzugsschächten ist der Einbau der Schalungen für das Betonieren der Treppenhäuser fast abgeschlossen, die Vorbereitungsarbeiten (Abdichtung der Stoßverbindungen der Profilbleche) für die Bewehrung und das Betonieren der Zwischendecke des zweiten Stocks sind im Gange, es wird die Dachmontage vorgenommen.
 
 Dmitriy Duyunov sprach auch das Thema der Gewinnung von Investitionen zum Projekt an und erläuterte verschiedene Investitionsmöglichkeiten, einschließlich der SPAC, und warum dies kein geeigneter Weg zur Beschleunigung der Projektfinanzierung ist. 
 ____________________
 Zur Information:
 Special-purpose acquisition company (SPAC) (wortwörtliche Übersetzung — zweckgebundene Akquisitionsgesellschaft) ist ein Unternehmen, das speziell für den Zusammenschluss mit einem anderen privaten Unternehmen, das an die Börse ohne IPO gehen möchte, gegründet wird. SPAC ermöglichen es Kleinanlegern, direkt in vielversprechende Unternehmen zu investieren, auch mit Fremdkapital.
 ____________________
 
 In dem Video erfahren Sie auch über die Pläne für den Börsengang. 
 
 Viel Spaß beim Zuschauen!
 
 Verfolgen Sie unsere offiziellen Ressourcen und bleiben Sie auf dem Laufenden über alle Neuigkeiten des Unternehmens!