Die 15. Etappe wird bis einschließlich 19.Mai verlängert

Keine Zeit gehabt, im April in das Projekt zu investieren? Wir verlängern die 15. Finanzierungsphase des Projekts, damit diejenige, die Investmentanteile kaufen wollen, dies zu vorteilhaften Konditionen, die sich nicht mehr wiederholen werden, tun können. Sie können diese Möglichkeit bis zum 19. Mai, 23:59 Uhr, Moskauer Zeit, nutzen.
 
 Warum ist es so wichtig, jetzt in das Projekt zu investieren?
 
 Gute Ertragsaussichten
 Das Team des Projekts "Duyunov-Motoren" verfolgt ein sehr ehrgeiziges Ziel: mittels Crowdinvesting das technologische Projektierungs- und Konstruktionsbüro (TPKB) "Sowelmasch" zu bauen, wo die effizientesten Elektromotoren der Welt entwickelt werden sollen. Das Ziel erscheint nur auf den ersten Blick fantastisch: de facto verfügt das Duyunov-Team über eine einzigartige, patentierte Technologie der kombinierten Wicklungen "Slawjanka"; Hunderttausende von Motoren, ausgestattet mit "Slawjanka", sind weltweit im Betrieb und weisen signifikante Vorteile gegenüber ähnlichen Motoren in puncto Zuverlässigkeit, Leistung und Energieeffizienz auf. Mehr über die Vorteile der Technologie können Sie sich auf der Website von "Sowelmasch", unter https://sovelmash.ru/advantages.html informieren. 
 
 Wichtig ist, dass "Sowelmasch" über wertvolle Humanressourcen verfügt: Das Unternehmen beschäftigt Ingenieure, Konstrukteure und Spezialisten in anderen Bereichen, die mehrmals ein hohes Maß an Professionalität und Ergebnisorientierung bewiesen. Dank der bereits getätigten Investitionen wird das Sachvermögen von "Sowelmasch" regelmäßig mit modernsten Ausrüstungen aufgefüllt. Immaterielle Vermögenswerte sind nicht weniger wertvoll: Es gibt mehr als 20 Patente für Erfindungen, Motortestberichte, Konstruktionsunterlagen für das TPKB.
 
 Unter Verwendung seiner Vermögenswerte wird sich "Sowelmasch" mit der Entwicklung von Motoren befassen und einen Teil seiner Gewinne in Form von Dividenden an die Projektinvestoren ausschütten. Darüber hinaus werden die Investoren beim Börsengang Erträge aus den Aktien des Unternehmens erhalten können.
 
 Geringe Risiken
 Die Menschen, die in der Anfangsphase in das Projekt investiert hatten, gingen viel mehr Risiko ein. Damals — vor 3-4 Jahren — gab es viel mehr Herausforderungen und Umstände, die die erfolgreiche Umsetzung des Projekts hätten beeinflussen können. Es sei daran erinnert, wie viel Mühe und Zeit das "Sowelmasch"-Team aufgewandt hatte, um zunächst die Ansiedlung in der Sonderwirtschaftszone Technopolis "Moskau" zu beantragen, dann die Konstruktionsunterlagen für das TPKB vorzubereiten und zahlreiche Inspektionen durch Aufsichtsorganisationen zu bestehen. Im vergangenen Jahr wurden diese Etappen erfolgreich gemeistert und der lang ersehnte Bau des Innovationszentrums konnte beginnen. 
 
 Derzeit werden am Baugelände Fundamentarbeiten ausgeführt. Bald kann bereits mit der Montage des Gebäudegerüstes aus den auf die Baustelle gelieferten Metallkonstruktionen begonnen werden. Laut dem vorläufigen Zeitplan ist die Inbetriebnahme des TPKB Mitte des Jahres 2022 geplant. Dabei hat immer noch jeder die Möglichkeit, in das Projekt zu investieren. 
 
 Vorteilhafte Bedingungen
 Am 20. Mai beginnt die neue Finanzierungsphase des Projekts und der Diskont für den Kauf von Anteilen sinkt, so dass deren Wert steigen wird. Diskonts von verschiedenen Etappen können unter http://bit.ly/DuyunovPrice verglichen werden. 
 Außerdem helfen Ihnen unsere Sonderangebote, einige von denen nur bis zum Ende der aktuellen Phase gültig sind, die Vorteile vom Kauf der Investmentanteile zu vergrößern. Sie finden alle Informationen dazu unter https://reg.solargroup.pro/de/site/newsinfo/1801.  
 
 Nutzen Sie die verbleibende Zeit und werden Sie Investor des Projekts, wie es schon über 36.000 Menschen auf der ganzen Welt getan hatten. Und wenn Sie bereits Investor sind, erhöhen Sie Ihre Anteile zu den besten Konditionen, die nicht mehr lange bis zum Ablauf der aktuellen Etappe zur Verfügung stehen!